Sponsoring und Danksagung

Die erste Website des Lessing-Gymnasiums (www.lessing.net) wurde von den beiden Abiturienten Thilo Deussen und Andreas Fachinger (beide Abiturjahrgang 2001) konzipiert. Bis zum Schuljahr 2009/10 übernahm Thilo Deussen die Verwaltung und die Kosten für die Domain sowie den Webserver.  Das Luftbild des Lessing-Gymnasiums, das sich auf der Startseite dieser Website befand, wurde der Schule von Herrn Dr. Dr. Preuß kostenlos zur Verfügung gestellt.

Im Laufe des Schuljahres 2008/2009 wurde die neue Website des Lessing-Gymnasiums unter JOOMLA 1.1.15 erarbeitet. Mit herausragendem Engagement hat der Schüler Alexander Barth (Abiturjahrgang 2009) zunächst immer wieder wertvolle Anregungen zu der überfälligen Neugestaltung der Website gegeben und schließlich in mühevoller Arbeit unzählige Inhalte der alten Website in die neue integriert. Mit dem Schuljahr 2009/10 wurde die neue Website (vgl. Screenshot) der Schulgemeinde vorgestellt. Alexander Barth blieb dem Lessing-Gymnasium auch in der Zeit nach seinem Abitur - wie selbstverständlich - als beratende und helfende Instanz erhalten. Die Schulgemeinde dankt ihm in besonderer Weise für sein Mitwirken an der modernen und zukunftsweisenden Internetpräsenz unserer Schule. Im Schuljahr 2016/17 wurde die Website abermals vollständig überarbeitet und zu Beginn des Kalenderjahres 2017 dann auch freigeschaltet, nunmehr genügt sie auch in etwa den Ansprüchen der Mobilgeräte. Die beiden Luftbilder des Frankfurter Westends, die im Rahmen der Slide-Show gezeigt werden, stammen abermals von Herrn Dr. Dr. Preuß.

Dank gilt schließlich auch den beiden Frankfurter EDV-Hilfseinrichtungen COMPUTERWERKSTATT-CARITAS und FRALINE, welche durch ihren schnellen und stets hochprofessionellen Einsatz eine erfolgreiche IT-Arbeit an unserer Schule erst möglich machen.

Das Lessing-Gymnasium dankt allen Sponsoren und ermutigt weitere Freunde unserer Schule zum aktiven Sponsoring: das Lessing-Gymnasium ist gerade im Bereich der neuen Medien auf finanzielle Unterstützung und/oder Hardware-Spenden angewiesen. Bitte wenden Sie sich an den Webmaster oder aber an die Schulleitung (vgl. dazu den Link KONTAKT im Kopfbereich der Website)!

gez. Schulleiter